0699 190 39 196 lothar@beevienna.at

Warum sind manche Bienenstöcke höher?

Die Bienenkisten werden nach oben hin erweitert. Denn oben lagern die Bienen den Honig. Diese Kistenteile werden „Honigräume“ genannt. Wo keine drauf sein, das sind Ableger, da ist auch Wenig Flugbetrieb, diese Völker bauen sich erst auf.

Ist das nicht fies, den Bienen den Honig wegzunehmen?

Sie bekommen dafür Zucker. Um im Winter Wärme erzeugen zu können, brauchen sie Kohlenhydrate.  Ob das Zucker ist, oder Honig, ist ihnen egal. Hauptsache Kohlenhydrate. Sie können aber „nur“ Honig herstellen. Wir können daher Honig gegen Zucker tauschen.

Kann auch Zucker in den Honig geraten?

Nein. Das wird strikt getrennt. Überschüssiger Zuckervorrat wird vor der Honigsaison entfernt, in die Honigräume wird von den Bienen nur frischer Honig eingelagert.